Beginn

Start.

Ich bin Masashi Miyoshi, auch einfach „Mäsu“ genannt.
Musik ist meine Leidenschaft, weshalb ich mich gerne auch etwas tiefer damit auseinandersetzen möchte, daher auch dieser Blog.
Natürlich werde ich mich nicht ausschliesslich mit der Musik auseinandersetzen, ich bin jederzeit auch bereit für andere Inspirations- und Informationsquellen und werde mich auch anderen Gebieten der Kunst widmen.

Andere Blogs kenne ich nicht, ich habe demnach also keine Ahnung, wie andere Leute bloggen, was sie schreiben, auf welche Art sie schreiben und was sie damit anfangen wollen. Selber will ich einfach meine Gedanken nach aussen Teilen, vielleicht auch Werke und die Erklärungen beziehungsweise die Ideen dahinter veröffentlichen.

Auf Vorlagen von anderen Personen verzichte ich, es wäre mir, als Künstler, peinlich, wenn ich nicht selber formen und gestalten würde, was ich mache.

Ich habe bereits mehrere YouTube-Kanäle, ein Instagram-Konto sowie ein Twitter-Account. Auf YouTube veröffentliche ich Musikstücke, selbst geschrieben oder gecovert, auf Instagram werde ich Ankündigungen und Fotos hochladen, die mir selber gefallen.
Twitter ist die Plattform, in der ich in machen Situationen einfach Sprüche in die weite Welt hinauslasse, bevor ich allzu tief im Thema versinke.

Und in diesem Blog soll es darum gehen, sich so tief wie möglich in ein Thema zu versenken.

Er wird nicht perfekt sein, er wird meine Meinung, die sich schnell mal ändern kann, beinhalten, er wird subjektiv sein und auf keinen Fall vollkommen sein. Ich bitte also um Verständnis, falls man mal meine Meinung nicht teilt, meine Ideen merkwürdig findet oder sonst was.
Über Kritik und Rückmeldungen würde ich mich ganz herzlich freuen.

Dieser Blog ersetzt einen meiner bisher ziemlich unfleissig genutzten YouTube-Kanäle, auf dem ich bis vor einiger Zeit zu verschiedenen Themen Videos gemacht habe, nun aber nur noch Musik darauf zu finden ist.
Dieser Chaos-Kanal wird nun geschlossen, Musik findet nur noch auf meinem Hauptkanal „Masashi Miyoshi“ und „M’s Memos“ statt.

Schnitt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: